Wir schreiben das Markus Evangelium ab

Erstellt am 06.05.2021

Wir sind immer noch in einer Situation, in der viel Zeit zu hause verbracht werden muss. Darum ein Angebot:

Wir wollen ein „Corona Markus-Evangelium“ (ab)schreiben. Die Idee kommt von Eva Schunke, Heike Buckner kümmert sich um die Umsetzung.

Wir haben das Evangelium in kleine Einheiten unterteilt, und die Bitte ist, eine oder natürlich auch mehrere dieser Einheiten handschriftlich abzuschreiben, auf ein weißes DinA4 Blatt mit ca. 2cm Rand, gerne kann der Text auch noch illustriert werden. 

Die Originale, die ihr uns zukommen lassen sollt, werden wir dann zu einem Buch binden lassen und voraussichtlich auch noch mal ausstellen. 

Mitmachen kann jeder vom Kind bis zum Senior - eine schöne Handschrift ist nicht das Kriterium, sondern Vielfalt ist die „Losung“! - und perfekt muss es auch nicht sein. Schließlich ist die Bibel ja über Jahrhunderte immer wieder handschriftlich abgeschrieben worden und da haben sich auch immer mal kleine Rechtschreibfehler oder Tintenklekse eingeschlichen. Also macht mit!!!

Meldet euch bitte bei Johannes Ditthardt unter 02305 - 9206547 oder unter ditthardt(at)me.com, wenn ihr mitmachen wollt.