Gemeindewochenende in Burbach vom 17. - 19. Mai 2019

Mehr als 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aller Altersgruppen haben sich diesmal auf den Weg gemacht, um im Tagungszentrum [ka'rimu] von Wycliff e.V. ein langes Wochenende zu verbringen.
Das Wetter war warm und sonnig und in dem schönen Haus konnten sich alle wohlfühlen.

Der Freitagabend hatte neben viel Singen das gegenseitige Kennenlernen auf dem Programm.
Am Samstagmorgen trafen wir uns in Gruppen zum intensiven Bibelteilen.

Das Programm für Samstagnachmittag

Nach dem leckeren und reichhaltigen Mittagessen brauchten viele erst einmal eine Pause.

Dann gab es ein abwechslungsreiches Programm, jeder konnte wählen, was ihm Spaß machte.
Eine größere Gruppe hat sich auf den Weg gemacht zu einer Pilgerwanderung mit Annegret in der wunderschönen Umgebung von Burbach.

Abends trafen wir uns zum Singen im großen Saal und abschließend in der Kapelle zum Abendgebet.

Die Pilgergruppe

Im Wald sahen wir ungewöhnlich viele Ameisenhaufen.

Zwischendurch machte Annegret mit uns verschieden Übungen.

Die Landschaft um Burbach

Am Sonntagmorgen erlebten wir einen besonderen Gottesdienst mit viel Aktivitäten.

Die musikalische Begleitung

Jeder schrieb seinen Namen auf ein Schild oder ein Band und hängte ihn an ein Kettenglied.

Später wurden die Ketten mit viel Krach gelöst.

Gottes Kinder sind frei!

Dann war die Zeit für ein Abschiedsfoto gekommen.