1. Ökumenische Kinderbibelwoche vom 23.10.-27.10.2017

Die diesjährige KiBiWo vom 23.10. - 27.10.2017 stand ganz im Zeichen der Ökumene und des ausgehenden 500. Reformationsjubiläums.

Unter dem Titel "Mit Martin auf Entdeckertour!" haben wir uns mit etwa 100 Kindern und 50 Mitarbeitenden auf die Spuren Martin Luthers begeben.
In den morgendlichen Andachten, die mit viel Musik und Bewegung daherkamen, ließen wir sein ganzes Leben Revue passieren. Dazu gehörten die Anfänge seiner Kindheit, sein Blitzerlebnis und der Eintritt ins Kloster. Weiter erfuhren die Kinder vom Ablasshandel und dem Reichstag zu Worms, von Martin Luthers Entführung und der Übersetzung der Bibel auf der Wartburg. Seine Hochzeit mit Katharina von Bora durfte nicht fehlen und am Ende stand die Erkenntnis, dass allein Gott Gnade schenken kann.


Das alles wurde in den neun Gruppen kreativ aufgearbeitet und besprochen.

Höhepunkte der Kinderbibelwoche waren der Umzug am Mittwoch mit dem Thesenanschlag auf dem Lambertusplatz und der Abschlussgottesdienst am 29.10.2017 in Lutherkirche. Da kamen dann rund 200 Menschen zusammen und sahen, hörten und erlebten noch einmal mit, was in dieser ersten ökumenischen KiBiWo passiert war.