Erstes Gemeindefrühstück nach der Renovierung im Wichernhaus

Am 23. April 2016 fand das Gemeindefrühstück zum ersten Male nach langer Renovierungszeit wieder im Wichernhaus statt. Ca. 120 Teilnehmer hatten sich versammelt und bald auch alle einen Platz gefunden.

Das vorbereitete Büfett musste immer wieder aufgefüllt werden, denn die Gäste hatten Appetit mitgebracht.

Im zweiten Teil ging es um Geschichten aus dem Wichernhaus, um Erinnerungen, wie es früher einmal war.